Moin, 
schön dass du dich für meine Workshops interessierst. Über diese Seite kannst du Kontakt zu mir aufnehmen und deinen Workshop buchen. 
Schick mir eine Nachricht mit deiner Anfrage.
Weitere Informationen folgen dann per Mail. 
Ich freu mich darauf, dich fotografisch weiterzubringen! 
Dein Gerrit 
Folgende Workshops sind aktuell im Angebot oder in Planung: 
- Ein- und Aufsteiger: Vom ersten Klick bis zum manuellen Modus
- Smartphone-Fotografie: Die beste Kamera ist die, die du immer dabei hast.
- Familiendokumentationen: Wie kann ich das Leben meiner Familie so real wie möglich darstellen?
Der Ein- und Aufsteigerworkshop richtet sich an alle, die sich das erste Mal mit einer Digitalkamera beschäftigen, aber auch jeden, der den P-Modus oder den grünen Modus verlassen will. In 2x3 Stunden beschäftigen wir uns unter anderem mit der Theorie der Fotografie, mit Blendenzahlen, Belichtungszeiten und ISO-Werten und genauso mit Bildgestaltungsregeln und Brennweiten. Das Praktische kommt hierbei nicht zu kurz: 
Am ersten Termin ist ausreichend Licht für gute Bilder vorhanden, so dass wir uns ganz der Bildgestaltung widmen können. 
Der zweite Termin liegt ein paar Stunden später und wir werden uns im Rahmen der Dämmerungs- und Nachtfotografie mit den Belichtungswerten auseinandersetzen müssen.
 Mitbringen solltet ihr eine Digitalkamera, die den Zugriff auf die Belichtungszeit, Blende und den ISO-Wert erlaubt und nach Möglichkeit ein Stativ. Ein paar Stative kann ich auch leihweise zur Verfügung stellen. 
Zum Abschluss des Workshops möchte ich euch gerne zum Essen einladen. Dabei kann man noch gemeinsam fachsimpeln oder auch einfach netten Smalltalk abhalten. 
Der erste Workshop wird am 4. und 11. März 2017 stattfinden und ist bereits fast ausgebucht, da ich die Workshops nicht mit mehr als 8 Teilnehmern durchführen möchte, um eine gewisse Atmosphäre und Qualität zu gewährleisten. Als Lehrer an einer staatlichen Schule weiß ich was es heißt, eine Gruppe von 25 und mehr bei Laune zu halten. ;-)
Deine Investition für dieses Erlebnis: 119,- €

Der Workshop "Smartphone-Fotografie" richtet sich prinzipiell an all diejenigen, die das Maximale aus ihrem Handy rausholen wollen. Handykameras haben ihre Grenzen, aber die gilt es auszuloten. 
Die Gesetze der Bildgestaltung und Komposition sind mit dem Handy genauso anwendbar wie mit einer Spiegelreflexkamera. Des Weiteren gibt es bei fast allen Smartphones versteckte Funktionen. Auch werden wir uns mit Fotografie-Apps beschäftigen, vom eigentlichen Fotografieren über die Bearbeitung bis zur Veröffentlichung auf Instagram. Dieser Workshop dauert 4 Stunden. 
Deine Investition für diesen Erkenntnisgewinn: 89,- €


Im Workshop "Familiendokumentationen" geht es um mein Herzensthema, die Reportage. Gemeinsam werden wir daran arbeiten, wie du das allerwichtigste erschaffen kannst: Erinnerungen. Wer kennt das Gefühl nicht, wenn man bei Mama und Papa auf der Couch sitzt und das alte Familienalbum durchblättert...  genau darum soll es gehen. 
Dafür gilt es, die Einstellungen seiner Kamera, egal ob Handy oder Spiegelreflexkamera auswendig zu kennen und immer korrekt gesetzt zu haben, Momente vorauszusehen und die Regeln der Bildkomposition zu verinnerlichen. Dieses Seminar birgt auch eine Menge Spaß denn die Teilnehmer werden deine Familie simulieren, auf dem Spielplatz spielen und durch die Gegend rennen während du das Gelernte umzusetzen versuchst. Der zeitliche Umfang beläuft sich auf 4 Stunden.
Deine Investition für die zukünftigen Erinnerungen: 89,- €
Submit
Thank you!
Back to Top